UPC sperrt ständing E-Mail Account

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.

Analog- und Digital-TV gehört in diese Kategorie.

Diskussionen über Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER geführt.

UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon Sinestro » So 21 Apr, 2013 14:08

Hallo,

ich habe seit Ende März das Problem, dass UPC ständig meine Mail-Accounts wegen Spam-Verdachts bzw. Verdacht auf gehackten Account sperrt. Abgesehen davon, dass man nicht einmal telefonisch benachrichtigt wird, sondern als Kunde selbst dahinter kommen muss was passiert ist, muss jetzt endlich eine Lösung her.
Ich habe beim ersten Mal alles befolgt was zu tun war, mein System mit sämtlichen Programmen gescannt, ohne Ergebnis, es ist alles in Ordnung. Ich habe auch das My UPC PW geändert. Dazu musss ich auch sagen, dass mein PC sowieso ständig geschützt ist. Jedenfalls wurde nichts gefunden. Daraufhin wurde mein Account wieder freigeschalten, nur um 2 Tage später wieder gesperrt zu werden. Kurz davor habe ich auch eine Error-Mail erhalten, die ich dann an UPC geschickt habe. Es dürfte einfach ein Spammer meine Adresse als gefakten Absender verwenden, wie das halt so oft üblich ist bei Spam Mails, damit diese nicht die Fehlermeldungen erhalten. Interessanterweise hat diese Mail an UPC gereicht, um wieder freigeschalten zu werden.

Ich dachte dann, dass ich jetzt vermutlich auf einer "White List" stehen würde aber nun ist es jetzt schon wieder passiert. Ich glaube es dreht sich jetzt zwar um meine zweite E-Mail Adresse, aber da es die primäre Adresse ist geht nun gar nichts mehr. Mein Anruf heute bei der Hotline hat nichts ergeben außer dass ich schon wieder alles scannen müsste und schriftlich bestätigen müsste. Mir ist das jetzt aber schon zu blöd, ich werde doch nicht jede Woche diesen Mist über mich ergehen lassen. Ich habe eine Telefonnummer von der Abuse-Abteilung bekommen, wo ich morgen anrufen werde (sind am WE nicht da). Hoffentlich lässt sich das jetzt klären.

Aber hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Wie war das bei euch?
Sinestro
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 12
Registriert: So 21 Apr, 2013 13:39

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon WaJoWi » So 21 Apr, 2013 16:25

Ich würde mir mal von denen einen schriftlichen Nachweis geben lassen, dass die Spam-Mails wirklich von deinem PC (also deiner IP) versendet werden. Wenn dem nicht so ist, soll UPC sich verpflichten den Account nicht wieder grundlos zu sperren. Wenn aber tatsächlich was von deinem Zugang verschickt wird, würde ich einmal alle Rechner neu aufsetzen und eventuell eine andere Sicherheitssoftware testen.

Eine weitere (und IMHO bessere) Möglichkeit ist, einen anderen Mailprovider (GMX, Gmail, Microsoft,...) zu verwenden. Da verliert man auch seine Mailadresse bei einem Providerwechsel nicht...
Bild

Hardware: Connect Box (CH7465LG-NCIP-6.12.18.25-2p6-NOSH); UniFi Security Gateway 3P (4.4.44.5213844); Netgear GS116Ev2 (2.6.0.35) + GS108Ev3 (V2.06.10GR); UniFi AP-AC-LR+light (4.0.69.10871);...
WaJoWi
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1432
Registriert: Sa 23 Aug, 2003 07:58
Wohnort: Wien

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon Sinestro » Di 23 Apr, 2013 11:46

Also ich habe da endlich jemanden von der Abuse Hotline gesprochen. Angeblich geht das ganz sicher über mich und es werden 3 verschiedenen IP-Adressen verwendet. Ich habe mir das auch schriftlich geben lassen (siehe unterhalb). Er meinte ich soll noch zusätzlich AntiVir drüberlaufen lassen, angeblich bringt das die besten Ergebnisse laut seiner Erfahrung. D.h. wenn die Software auch nichts findet dann schicke ich wieder die Bestätigung, ändere mein PW und werde freigeschalten. Passiert dann wieder etwas, pfeife ich drauf und verwende nur noch GMX weil nur wegen den Mails setze ich sicher nicht meinen PC neue auf.

Hier noch die Mail, vielleicht kann ja jemand etwas damit anfangen. Meine Mail-Adresse habe ich natürlich unkenntlich gemacht...


Folgendes E-Mail-Konto auf unserem UPC OpenWave/MX-Mail-System wurde aufgrund einer begründeten Vermutung basierend auf Statistiken des aktuellen Mailverkehrs des Kontos automatisch gesperrt.

Gesperrtes E-Mail-Konto: xxx
Anzahl versendeter E-Mails: 3
Anzahl verschiedener Empfänger: 60
Anzahl verschiedener Absender IPs: 3

Beispiellogzeile: 20130420 01:18:29.651 core ip=188.246.37.145 revdns=cable-188-246-37-145.dynamic.kdsinter.net custip=?? dynip=?? auth=1 [email protected] [email protected] nrcpt=20 cloudmark=1 helo=chello.at [email protected] status=REJECT HF=?? HR=?? HS=?? auth_sid=INT00648691 adminpolicydn=cn=at-mail-classic,cn=site,cn=admin root
Sinestro
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 12
Registriert: So 21 Apr, 2013 13:39

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon Elbart » Di 23 Apr, 2013 11:56

Sinestro hat geschrieben:Ich habe auch das My UPC PW geändert.

Das PW der Email-Adressen haben doch mit dem MyUPC-PW nichts zu tun, oder?
Bei mir sind sie zumindest verschieden.
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 743
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon Sinestro » Di 23 Apr, 2013 11:58

Elbart hat geschrieben:
Sinestro hat geschrieben:Ich habe auch das My UPC PW geändert.

Das PW der Email-Adressen haben doch mit dem MyUPC-PW nichts zu tun, oder?
Bei mir sind sie zumindest verschieden.


Ja eigentlich nicht, ich weiß auch nicht warum man das ändern muss. Wo kann man eigentlich das PW für die Mails ändern? Ich habe da nichts gefunden...
Sinestro
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 12
Registriert: So 21 Apr, 2013 13:39

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon Elbart » Di 23 Apr, 2013 12:09

In MyUPC unter https://service.upc.at/cckservices/myup ... ubaccount/
Aber scheinbar nur für die Nebenkonten. Für das Hauptkonto gilt nach einer Änderung des MyUPC-Passwort dieses auch für das Hauptkonto.
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 743
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon Sinestro » Di 23 Apr, 2013 12:14

Ich habe jetzt meine Daten nicht parat um mich einzuloggen, aber was ich mich erinnern kann wird man dort doch nur im Kreis geschickt und kommt wieder zum Ausgangspunkt zurück. Habe da noch nie etwas gefunden, wo ich diese PW ändern könnte.

Und als ich letzes Mal das My UPC PW geändert habe, wird das dann automatisch für das Mail Konto übernommen? Ich musste da nämlich nichts ändern und habe weiter Mails empfangen könnnen....
Sinestro
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 12
Registriert: So 21 Apr, 2013 13:39

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon jutta » Di 23 Apr, 2013 12:17

ich bin keine spezialistin fuer mail-server-logs, kann mich also nur langsam vortasten und moeglichst gut rumraten:

hast du dich mit einer ip eines serbischen providers beim chello-mailserver angemeldet und mails versandt? falls nicht, war es vermutlich jemand anderer, der deine mailbox-zugangsdaten hat.

dann solltest du als allererstes die passwoerter fuer die einzelnen mailboxen aendern. und dann natuerlich pruefen, wie jemand anderer zu deinen zugangsdaten kommen konnte. das kann, muss aber nicht ueber deinen pc daheim passiert sein.

@My UPC PW: ich kenn mich mit My UPC nicht besonders aus, aber wenn du trotz aenderung des MY UPC passworts weiter mails empfangen konntest, spricht das eher dafür, dass das mail-passwort dabei *nicht* geaendert wurde.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30351
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon Sinestro » Di 23 Apr, 2013 12:54

natürlich habe ich mich nicht über einen serbischen provider angemeldet. ich kann halt auch nicht mehr machen als unzählige scans mit diversen programmen durchzuführen. wenn da nichts gefunden wird, kann ich von meiner seite auch nicht mehr prüfen.

möglich, dass sich der typ vom upc support damals nicht klar ausgedrückt hat, als es das erste mal passiert ist. er meinte ich muss das passwort für my upc ändern, aber vielleicht wollte er ja damit sagen, ich muss dort die passwörter für die konten ändern. ich schau mir das heute abend mal an, ob ich das finde.
Sinestro
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 12
Registriert: So 21 Apr, 2013 13:39

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon jutta » Di 23 Apr, 2013 13:41

so, ich hab grad mit jemandem gesprochen, der sich mit mailservern auskennt. die ip 188.246.37.145 ist der sender, der auch die zugangsdaten besitzt. du musst als allererstes also die mail-zugangsdaten von den betreffenden accounts aendern.

nach viren scannen reicht da nicht aus.

//ps: je komplizierter und laenger das mail-passwort ist, desto weniger leicht kann es von fremden menschen oder bots erraten werden.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30351
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon Sinestro » Di 23 Apr, 2013 20:48

Auf der UPC Seite steht:

Diese Hauptemailadresse ist logisch mit Ihrem My UPC Account verknüpft. Das bedeutet, dass für My UPC und diese E-Mailadresse dasselbe Passwort aktiv ist. Ändern Sie das eine Passwort – ist das andere auch geändert. Die Änderung können Sie unter dem linken Menüpunkt "Meine Daten" durchführen.

Die Passwörter Ihrer Nebenkonten können Sie in Ihrem persönlichen Kundenservicebereich My UPC, unter dem linken Menüpunkt "Meine Einstellungen" und anschließendem Klick auf "Kennwort ändern für E-Mail-Nebenkonten", jederzeit erneuern.


Der zweite Absatz mit den Nebenkonten ist lustig. Wer bei UPC ist kann das ja mal versuchen. Es gibt den Punkt "Kennwort ändern für E-Mail-Nebenkonten" nicht. Der ist dort nicht zu finden. Das einzige was rankommen würde wäre "Servicecenter E-Mail" aber wenn man das anklickt, kommt man auf die UPC Startseite :hammer:
Sinestro
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 12
Registriert: So 21 Apr, 2013 13:39

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon Sinestro » Di 23 Apr, 2013 20:52

Bin grad in der Hotline, ich sage euch, das ist heute das absolute Highlight. Bericht folgt. :rotfl:
Sinestro
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 12
Registriert: So 21 Apr, 2013 13:39

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon Sinestro » Di 23 Apr, 2013 21:17

Ich muss sagen, das war aber auch nach langer Zeit wieder einmal eine sehr nette und kompetente Mitarbeiterin der Hotline. Das habe ich ihr auch gesagt, muss man auch mal tun wenn man zufrieden ist.

Jedenfalls habe ich das Problem mit dem fehlenden Menüpunkt geschildert und darauf sagte sie: "Das ist lustig dass sie jetzt anrufen, ich warte schon seit Monaten auf einen Kunden mit genau diesem Problem." Sei meinte auch es gibt allgemein Probleme mit dem My UPC Bereich. Jedenfalls wurden mir jetzt ein PW für die Nebenkonten zugewiesen und sie hat vermerkt, dass der Bereich geändert gehört, damit ich die PW in Zukunft selbst ändern kann. Ich habe ihr auch gesagt, wenn man auf "Service Center & E-Mail" klickt, kommt man wieder zur UPC Startseite.

Der Scan mit AntiVir hat nichts gefunden, nur diese beiden "Warnungen", aber das ist glaube ich nur ein Konflikt mit dem Spyware Terminator, den ich installiert habe. Da wollte AntiVir noch bei der Installation, dass ich den dann anschließend deinstalliere. Aber ich werde AntiVir wieder deinstallieren...

C:\ProgramData\Spyware Terminator\Shared\ST_1_DB_7.004.008.0000_patch_7.004.005.0000.cab
[WARNUNG] Mögliche Archivbombe: die maximale Komprimierungsrate wurde überschritten.
C:\ProgramData\Spyware Terminator\Shared\ST_1_DB_7.004.009.0000_patch_7.004.008.0000.cab
[WARNUNG] Mögliche Archivbombe: die maximale Komprimierungsrate wurde überschritten.
Sinestro
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 12
Registriert: So 21 Apr, 2013 13:39

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon jutta » Mi 24 Apr, 2013 05:46

dass die menuepunkte und einstellungen in "my upc" verwirrend sind, glaub ich aufs wort. durch diverse umstellungen und design-aenderungen wurden sie nicht besser. ich selbst bin ja alte inode-kundin und kann "my upc" so lange ignorieren, als die alten inode-tools noch funktionieren.

kannst du dich erinnern, wann du die diversen mail-accounts angelegt hast? damals muss es ja wohl noch einen link gegeben haben.

und: wenn du mit dem support grad in intensiverem kontakt bist, koenntest du auch auf diesen thread hinweisen: http://xDSL.at/viewtopic.php?f=23&t=53580 dass man von "my upc" aus die mail-accounts nicht administrieren kann, ist seit monaten bekannt, aber anscheinend betrifft das problem nicht alle upc-kunden. und offenbar verwenden es so wenige, dass der upc-support noch nicht oft von dem problem gehoert hat.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30351
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: UPC sperrt ständing E-Mail Account

Beitragvon Sinestro » Mi 24 Apr, 2013 07:54

Also meine Accounts habe ich schon ewig, sicher schon über 10 Jahre. Damals war alles noch ganz anders :D Im Laufe der Jahre wurde so viel verändert, dass ich echt den Überblick verloren habe, wie das alles zusammenhängt.

Also ich hoffe ja nicht, dass ich jetzt nochmals mit dem Support in Kontakt treten muss. Aber ich glaube das von dir angesprochene Problem ist sicher eines von denen, die die Dame angesprochen hat. Sie sprach von allgemeinen Problemen, die aber nicht jeder User hat usw. Ich habe ja das gleiche Problem mit dem Service Center für die Mails, aber bei mir kommt keine Fehlermeldung, sondern ich komme zur UPC Startseite. Nicht nur, dass man im Kreis geschickt wird, sondern man vergisst dann vielleicht ja auch sich auszuloggen. Ist ja auch nicht gerade von Vorteil. Aber das habe ich ihr eh gesagt.
Sinestro
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 12
Registriert: So 21 Apr, 2013 13:39

Nächste

Zurück zu KABEL & GLAS, SAT & STROM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste