Tarifwechsel von UPC Speed L alt auf Speed L neu

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.

Analog- und Digital-TV gehört in diese Kategorie.

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

Tarifwechsel von UPC Speed L alt auf Speed L neu

Beitragvon Arminio » Di 12 Dez, 2017 15:33

Hallo Leute,

hab in der SuFu leider nix aktuelles gefunden und auf der UPC Seite finde ich auch nichts, das es mir erklärt. Wenn ich das UPC Speed L mit 150/15 mbit habe (39,90) und umsteigen möchte auf Speed L mit 200/20 ... ist das möglich, wenn ja wie? Und hat UPC dahingehend noch ein Produktwechselentgelt?

Danke schon mal :)
mfg
Arminio

Bild
Arminio
Advanced Profi-User
Advanced Profi-User
 
Beiträge: 2118
Registriert: Mi 18 Mai, 2005 12:33
Wohnort: Innsbruck

Re: Tarifwechsel von UPC Speed L alt auf Speed L neu

Beitragvon andi001 » Mi 17 Jan, 2018 13:59

Hallo Arminio,

ich habe das selbe UPC-Paket und wollte ebenfalls auf das Neuere (200/20MBit) umsteigen.
Auf der Internetseite v. UPC habe ich einfach das neue Produkt mit Selbstinstallation bestellt. :)
Am selben Tag wurde ich v. UPC angerufen und darauf hingewiesen, dass ich den falschen Bestellvorgang ausgewählt hätte.
Die Bestellung wĂĽrde nur fĂĽr Neukunden gelten, die in den letzten 3 Monaten kein UPC-Produkt bezogen haben. :(
Man könnte schon auf das neue Produkt umsteigen, allerdings wäre dann das Aktivierungsentgeld v. 29,90€ fällig.
Auf die Frage, ob man als jahrelanger UPC-Kunde ohne die Verrechnung des Aktivierungsentgeldes umgestellt werden könnte, wurde ich an die Servicennummer (01) 960 60 600 verwiesen.
Ich soll dort nachfragen vielleicht gibt es eine entsprechende Möglichkeit.
Sie wĂĽrde dann diesen Auftrag stornieren.

Die Dame beim Kundenservice beharrte allerdings auf die Verrechnung bei einer etwaigen Umstellung.
Deshalb kommt der Wechsel fĂĽr mich nicht in Frage und habe daher dankend abgelehnt!

Ich dachte, dass UPC mit langjährigen Kunden etwas kulanter umgeht. :eek:

Vielleicht klappt es ja bei dir.

SG

andi001
andi001
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 45
Registriert: Mo 20 Mär, 2006 15:21

Re: Tarifwechsel von UPC Speed L alt auf Speed L neu

Beitragvon Arminio » Mi 17 Jan, 2018 14:50

Da ich nicht sooo langjährig bin, wird's schwierig ;)
mfg
Arminio

Bild
Arminio
Advanced Profi-User
Advanced Profi-User
 
Beiträge: 2118
Registriert: Mi 18 Mai, 2005 12:33
Wohnort: Innsbruck

Re: Tarifwechsel von UPC Speed L alt auf Speed L neu

Beitragvon r4iden » Mo 05 Feb, 2018 08:36

Also im normalfall zahlt man auch keine WechselgebĂĽhr aber man muss es der upc schon richtig unter die Nase reiben.

Wenn du keine Bindung mehr haben solltest, geht es zu 100%

Einfach sagen das du kein Problem hast wenn sie dich wieder auf 12 Monate binden, eine Aktivierungsgebühr möchtest du aber nicht haben. Fertig, die sind froh wenns dich knebbeln dürfen.

Zu den 200/20 Mbit/s, ist nur ein Marketingschmäh, es gibt kaum Gebiet wo du diesen Speed rund um die Uhr hast und ausserdem begrenzt upc diese Geschwindigkeit inoffiziell. Wahrscheinlich damit ihr glasfaser-gammelnetz nicht zusammenbricht aber verkauft wird es trotzdem... :x

Fullspeed gibts nur bei A1 ĂĽber FTTH (Kostet leider mehr und ist noch immer nicht weit genug verbreitet).
Bild
r4iden
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 406
Registriert: Mo 17 Sep, 2007 18:44

Re: Tarifwechsel von UPC Speed L alt auf Speed L neu

Beitragvon Arminio » Mo 05 Feb, 2018 10:00

Danke r4iden, mal schauen was ich machen werde.

Allerdings habe ich im Moment das 150/15mbit Paket und habe eigentlich IMMER Full-Speed. Kann es wirklich sein, dass sie das 200er Paket drosseln, das 150er aber nicht?
mfg
Arminio

Bild
Arminio
Advanced Profi-User
Advanced Profi-User
 
Beiträge: 2118
Registriert: Mi 18 Mai, 2005 12:33
Wohnort: Innsbruck

Re: Tarifwechsel von UPC Speed L alt auf Speed L neu

Beitragvon r4iden » Di 13 Feb, 2018 12:37

Hallo, nein da wird nichts gedrosselt, wenn dein Gebiet nicht ausgelastet ist, kriegst du auch die 200Mbit/s.

Im welchen Bezirk wohnst du denn?
Bild
r4iden
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 406
Registriert: Mo 17 Sep, 2007 18:44

Re: Tarifwechsel von UPC Speed L alt auf Speed L neu

Beitragvon Arminio » Di 13 Feb, 2018 13:03

Ich wohn in Innsbruck, nicht in Wien ^^
Und hier in der Höttinger Au. Hatte bisher seit ca. einem Jahr in dem ich Kunde bin, noch nie Speed-Probleme :)
mfg
Arminio

Bild
Arminio
Advanced Profi-User
Advanced Profi-User
 
Beiträge: 2118
Registriert: Mi 18 Mai, 2005 12:33
Wohnort: Innsbruck

Re: Tarifwechsel von UPC Speed L alt auf Speed L neu

Beitragvon r4iden » Mi 14 Feb, 2018 14:05

Dann sollte es ja passen.
Bild
r4iden
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 406
Registriert: Mo 17 Sep, 2007 18:44


ZurĂĽck zu KABEL & GLAS, SAT & STROM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DotNetDotCom [Crawler] und 10 Gäste